Erlebnistage 2020

Montag, 3. bis Freitag, 7. August
jeweils von 9.00–16.00 Uhr, EZJ

Wieder finden die Erlebnistage in der letzten Sommerferienwoche statt. Der gemeinsame Abschluss findet am Sonntag, 9. August um 10 Uhr während dem Gottesdienst statt.

«Königin Esther»
Die Kinder werden in die Zeit 400 v. Chr. ins Persische Reich versetzt. Das jüdische Volk lebt in der Fremde bei den Persern.
Als der König Xerxes seine Königin verstösst, wird die schöne junge Esther, die bei ihrem jüdischen Onkel Mordechai lebt mit vielen anderen jungen Frauen zum Palast des Königs gebracht.
Ob sie die Wahl zur neuen Königin schaffen wird und was  Esther alles am Königshof wiederfährt, werden die Kinder in den Erlebnistagen hautnah miterleben.

Teilnehmer: Primarschulkinder von der 1. (ab Sommer 20) bis 6. Klasse (bis Sommer 20)
Programm: Abenteuer erleben, Geschichten hören, spielen, singen, basteln, neues kennenlernen und vieles mehr!
Kosten: Fr. 70.– pro Kind (Das Geld sollte kein Hinderungsgrund sein. Ansonsten nehmen Sie mit Matthias Bertschi Kontakt auf).
Anmeldung bis spätestens am 9. April bei Matthias Bertschi. Die Platzzahl ist beschränkt! Die Kinder sind die ganze Woche anwesend. Abmeldungen für einzelne Tage mitten in der Woche (Ausnahme Arzt) sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
Unfall-, Haftpflichtversicherung und Krankenkasse sind Sache der TeilnehmerInnen.

Infos folgen vor den Sommerferien.

Zurück