Kirchgemeindeversammlung

Anstelle der Kirchgemeindeversammlung findet eine
Urnenabstimmung am Sonntag, 11. April 2021 statt.

Vorlagen:

  1. Rechnungen 2020 und Gewinnverwendung
  2. Voranschlag und Steuerfuss 2021
  3. Kirchgemeindeordnung
  4. Neues Gemeinschaftsgrab Friedhof Burgerau
  5. Sanierung und Neugestaltung Kirchplatz EZJ

Die Regierung des Kantons St. Gallen hat mit Stand 20. Januar 2021 die «Verordnung über die Beschlussfassung über Geschäfte der Bürgerversammlung während der Covid-19-Epidemie» erlassen, welche auch für Kirchgemeinden Anwendung findet. Basierend darauf hat die Kirchenvorsteherschaft beschlossen, die ordentliche Kirchgemeindeversammlung Ende März 2021 durch eine Urnenabstimmung am 11. April 2021 zu ersetzen.

Die Zustellung der Abstimmungsunterlagen erfolgt rechtzeitig im März.

Stimmabgabe

Die Stimmberechtigten können ihre Stimme vorzeitig, brieflich oder an der Urne abgeben. Die entsprechenden Informationen sind auf dem Stimmrechtsausweis enthalten.

Allenfalls fehlende Stimmrechtsausweise oder Stimmzettel können bis Freitag, 9. April 2021, 17 Uhr, im Sekretariat (Zürcherstrasse 14, 8640 Rapperswil) bezogen werden.

Rapperswil-Jona, 28. Januar 2021                                      Die Kirchenvorsteherschaft

Aktueller Jahresbericht 2020 zum Herunterladen.

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis Urnenabstimmung 11. April 2021 Die Kirchbürgerinnen und Kirchbürger der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Rapperswil-Jona haben am Sonntag, 11. April 2021 an …
Archiv: Jahresbericht 2020 Jahresbericht 2019 Jahresbericht 2018 Jahresbericht 2017 Jahresbericht 2016 Jahresbericht 2015 Jahresbericht 2014 Jahresbericht 2013 Jahresbericht 2012 Jahresbericht …