Ökumenischer Weltgebetstag

… durch das Band des Friedens

Freitag, 1. März 2024, 19.30–20.30 Uhr

Evangelische Kirche Rapperswil, Kirche

Der diesjährige ökumenische Weltgebetstag steht unter der biblischen Botschaft: «Bemüht euch, die Einheit des Geistes zu wahren durch das Band des Friedens» (Epheser 4,3). Hierzu laden Frauen aus Palästina ein, welche die Liturgie über mehrere Jahre erarbeitet haben, unabhängig von der gegenwärtigen Situation im Israel-Palästina-Konflikt. Trotz der aktuellen Herausforderungen halten wir bewusst an dieser Liturgie fest und beten für den Frieden in dieser Region.

Der Anlass wird durchgeführt von Pfarrerin Belinda Dietziker, Seelsorgerin Esther Rüthemann, Beatrice Hächler und Birgit Kunz. Anschliessend Apéro.

Flyer Weltgebetstag (PDF Datei, 1.0 MB)