Frühstückstreffen

Schmerz lass nach ! Vom Umgang mit Schmerzen

Samstag, 1. Juni 2019, 9.00–11.15 Uhr

Ort: Evangelisches Zentrum Rapperswil, Kleiner Saal EG

Wenn Sie an Schmerzen leiden, sind Sie nicht allein! Eine chronische Schmerzsituation ist extrem belastend, sowohl für Betroffene, als auch für Angehörige. Im Extremfall mündet der Schmerz in eine tiefe Hoffnungslosigkeit und Depression. Persönlich herausgefordert von einer chronischen Schmerzsituation möchte die Referentin Mut machen, nicht am Leben zu verzweifeln, sondern an der Situation zu wachsen und damit verbundene Chancen zu erkennen. Neben den körperlichen kommen im Referat auch die seelischen Schmerzen zur Sprache. Wenn wir genau hinhören, hält der Schmerz wichtige Botschaften für unser Leben bereit. – Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Referentin
Debora Sommer, Strengelbach/AG; Theologin, Autorin, Referentin, Jahrgang 1974,verheiratet, 2 Kinder

Anmeldung
bitte bis Mittwoch, 29. Mai 2019, an: Frühstückstreffen, Doris Hanselmann, Tödistr. 14, 8645 Jona,
oder per Tel. 055 210 44 74, oder per Mail: *protected email*

Beitrag
CHF 20.– (Frühstück, Unkosten)

Veranstalter
www.frauenfruehstueck.ch
Die Anlässe werden von einem überkonfessionellen Team von Frauen organisiert. Qualifizierte Referentinnen und Referenten nehmen aus christlicher Sicht Stellung zu Fragen und Herausforderungen unserer Zeit.

Nächstes Frühstückstreffen
Samstag, 9. November 2019
Heidi Wydler: «Die Jahreszeiten im Leben einer Frau»

Frauenfrühstück

Zurück