«Lasst die Kinder zu mir kommen…»

Freitag, 2. Februar 2018

«Lasst die Kinder zu mir kommen, hindert sie nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes.»
Markus 10,14

Seit ich selber Mami bin, hat dieser Vers für mich an Bedeutung gewonnen. Sehe ich doch in meinem Sohn, wie er vorbehaltslos vertraut, wie er staunt über scheinbar unbedeutende Dinge, wie er im Moment lebt und sich nicht sorgt um den nächsten Tag. Klar ist, dass ich als erwachsene Person nicht ganz genau so leben kann,
schliesslich trage ich Verantwortung, habe meine «Pflichten» zu erfüllen usw. Und doch möchte ich mir und uns Mut machen, immer wieder von den Kindern zu lernen: vorbehaltslos auf Gottes Hilfe zu vertrauen, mit Gottes Wirken zu rechnen, zu staunen über die grossen und kleinen Wunder, die uns immer wieder begegnen.

Text und Foto: Fabienne Bachmann