Jugendliche

ERG Kirche

Die Schüler/innen der ERG Kirche Klassen der Oberstufe Burgerau verschenkt Glücksmomente und Glücksbotschaften aus der Home-Office-Schule-Quarantäne …

Beiträge Kinder

Persönliche Glücksmomente
Matthias Bertschi

ERG Auftrag von Laura
Glückstipps Laura

ERG Auftrag von Miriam
Herz hoch und
Lunge richten,
lass Dich nicht durch
Infektionen vernichten;
Zeig Corona
Wer Du bist –
Das sein Aufstand
Sinnlos ist.
Brust heraus
und aufrecht gehen,
über Viren und
Bakterien stehen;
Infiziere andere nicht
Sonst verlierst
Du dein inneres Licht

ERG Auftrag von Samira
Glückskuchen.mp4

Glücks-Tipps von Clara
Zeit mit Familie verbringen
Raus gehen (spazieren, joggen, Velo fahren, Rollerbladen)
Face Timen/ telefonieren mit Freunden
Sport machen
Sonne geniessen
in die Natur gehen
ausschlafen
essen mit der Familie
helfen

ERG Auftrag von Nicolas

Ich probiere mit dem untenstehenden Regenbogen Leute und Kinder welche diesen sehen aufzuheitern. Der Regenbogen ist ja bekanntlich das Zeichen Gottes um uns zu sagen, dass er uns immer aus jeder Lage wieder herauskommt. Und genau da muss man in dieser Zeit darauf vertrauen können.

Liebi Grüess und blibed Sie gsund
Nicolas Rusterholz

Glücksbotschaft
In der Zeit in der wir alle zu Hause sitzen, kann man viele Gefallen leisten. Ältere Menschen sind über Einkäufe sehr dankbar. Helft allen, damit die Krise bald vorbei ist. Wir haben das Glück, dass wir nicht bombardiert werden.

ERG Auftrag von Melina
Mich macht in dieser Zeit Glücklich:
Face Time mit meinen Freunden, Zeichnen, essen, Netflix, schlafen, zeit mit der Familie, Spiele, einen Spaziergang machen.

Noch ein paar Tipps:
Macht was, was euch glücklich macht 🙂

Liebe Grüsse Melina

ERG Auftrag von Fiona

ERG Homeschooling Glücks Tipps von Luana
 – Mit Freunden abmachen
– Draussen bewegen
– Lieblingssport machen
– Kochen
– Anderen helfen
– Instrument spielen
– Musik hören
– Film schauen
– Etwas zeichnen
– Etwas neues lernen (Handstand, Instrument…)
– Mit Freunden telefonieren
– Jemanden aufmuntern
– Die Sonne geniessen
– Lieblingsessen essen
– Backen
– Jemandem eine Freude machen
– An seinen Lieblingsplatz gehen
– Sich verwöhnen lassen
– Velo fahren
– Tanzen
– Fotos machen

 

Chillä@home: Alle infos auf www.pfefferstern-plus.ch

Celina Brändle

055 220 52 63