Anmeldung für die ökumenische Fastenwoche

Samstag, 30. Dezember 2017

Seit 25 Jahren treffen sich Frauen und Männer in Rapperswil-Jona und Umgebung zur ökumenischen Fastenwoche. Unter dem Motto «7 Tagen ohne» verbringen sie eine Zeit ohne feste Nahrung, ohne TV, ohne Süsses, ohne Alkohol, ohne ... und erleben trotzdem die ganze Fülle einer Vorratskammer präsent.

Herzlich willkommen zur ökumenischen Fastenwoche 2018 unter dem Thema «Vorratskammer». In dieser Woche setzen wir uns mit unseren «Vorräten» auseinander und entdecken gemeinsam Gottes Vorratskammer. Wir erkunden den Schatz der Bibel, der Tradition, der Gesten, Riten und Gebete. Wir vertrauen darauf, in diesen «7 Tagen ohne» genährt zu werden an Körper, Geist und Seele. Dabei spüren wir den frischen Tau am Morgen, sind erfüllt von Musik und Klang, greifen in den weichen Ton, verkosten Honig und freuen uns an Bewegung, Licht und am Duft des Waldes. Wir verzichten bewusst. Entscheiden Sie sich für eine der drei Möglichkeiten – Sie sind herzlich willkommen!

Verzicht-Fasten:
Während einer selbstbestimmten Zeit verzichten Sie auf bestimmte Lebens- oder Genussmittel, elektronische Medien oder eine selbstgewählte Aktivität.

Saft-Fasten:
Dies ist eine etwas abgemilderte Form des strengeren Voll-Fastens. In dieser Woche nehmen Sie nur Obst- und Gemüsesäfte, Tee und Wasser zu sich.

Voll-Fasten nach Dr. Buchinger/Dr. Lützner: Sie trinken vor allem Tee und Wasser und kleine Mengen Obst- und Gemüsesäfte sowie fettfreie/salzarme Gemüsebouillon, dazu als »highlight« ein wenig Honig.

Eröffnungsabend: 9. März 20.00 Uhr Busskirch
Fastenbrechen: 15. März 19.30 Uhr Kapuzinerkloster Rapperswil
Fastenfestmahl: 16. März 19.00 Uhr im Evangelischen Zentrum Rapperswil

Ateliers unter der Woche:
Morgenmeditation; Fit in den Tag; Pilgern um den Zürichsee mit spirituellen Impulsen; Kreatives Schaffen mit Ton; Shibashi; Abendspaziergang; Singen - Lass deine Stimme klingen

Das ausführliche Programm erhalten Sie bei
Beatrice Hächler, Telefon 044 935 34 51, beatrice.haechler@bluewin.ch

Auskunft erteilt:
Christopher Wellauer, Telefon 055 220 52 68, christopher.wellauer@ref-rajo.ch

Anmeldeschluss für die Fastenwoche ist am 10. Februar